Schwarzes Brett

Terminübersicht

Hier finden Sie eine Terminübersicht des Schuljahres 2014/15

Lesefee, Termine 2015

Ab dem 12.02.2015 ist die Lesefee wieder für euch da :-)

Newsletter

Winterbrief 2014

 

Unsere Homepage wird zur Zeit voll­ständig überarbeitet!

Die neue Version wird in Kürze online gehen...   :-)

 

Geschichte bis 2008 im Überblick

1967

Der Rat der Stadt Waltrop stimmt der Einrichtung eines Gymnasiums zum 01.08.1968 zu, ein eigenes Gebäude wird erst für 1970 geplant Bild ...

1968

Der Rat der Stadt plant ein Gymnasium mit zwei Sexten (5. Klassen), es soll mit zwei hauptamtlichen Lehrern für Deutsch/Englisch und Mathematik/Biologie begonnen werden

 

Oberstudienrat Kelter wird zum Leiter des Gymnasiums berufen Bild ...

 

95 Anmeldungen für das Gymnasium, die Leistungen der Kinder werden von einem Gutachtergremium geprüft

 

Das Gymnasium beginnt mit drei Klassen in der Wichernschule, je 33 Kinder werden pro Klasse in Koedukation unterrichtet, als zweite Lehrkraft wird Herr Schepers eingestellt, dazu werden zwei nebenamtliche Kräfte beschäftigt

 

Erster Unterricht am 09.08.1968, im September gibt es 102 Schüler in drei Klassen, es gibt drei hauptamtliche und sechs nebenamtliche Lehrer Bild ...

 

Der Rat der Stadt beschließt den Namen des Gymnasiums: Theodor-Heuss-Gymnasium Bild ...

 

Der Ruderverein will eine Mannschaft am THG bilden

1969

Am 15. April findet der erste Spatenstich für ein eigenes Gebäude statt, der erste Bauabschnitt beinhaltet 19 normale, 5 Ausweich-, 11 Sonderklassen, Verwaltung und Turnhalle, der Einzug ist zum Schuljahr 1970/71 geplant Bild1 ...  Bild2 ...

 

108 Anmeldungen für die Sexta (5. Klasse) ab 1969, das drei-zügige System wird fortgesetzt

 

Grundsteinlegung für ein eigenes Gebäude am 02.10.1969, 15.00 Uhr, durch Bürgermeister Mittelstädt

1970

Richtfest am 02.02.1970, 16.00 Uhr, Bezug des Gebäudes zum 01.09.1970 geplant, derzeit gibt es sechs hauptamtliche und sechs nebenamtliche Lehrer, 202 Schüler in sechs Klassen

 

Einweihung des THG am 17.10.1970, die Bauzeit betrug 16 Monate, die Kosten betrugen fast 5 Mio. DM, Sportplatz und Sporthalle sollen im Frühjahr 1971 fertig werden

 

THG plant einen Schultag für die Bevölkerung, es gab bereits ein Schulkonzert mit 700 Zuhörern unter der Leitung von Herrn Mebus, Bundesjugendspiele haben statt gefunden, Herr Schepers wird stellvertretender Schulleiter Bild ...

1971

194 Anmeldungen für das neue Schuljahr, fünf neue Klassen, derzeit gibt es 12 Klassen in 14 Klassenräumen, ab dem 01.08.1972 ist eine Aufbaustufe für Realschüler geplant

 

Erstes Stadtschulsportfest im Hirschkampstadion mit Beteiligung der Hauptschulen, der Realschule und des THG Bild ...

 

Zweiter Bauabschnitt entsteht mit Werkräumen und eigenem Sprachlabor, der Hartplatz wird erstellt, ein 700 m² großer Sportplatz entsteht

 

Ab dem Schuljahr 72/73 soll es einen mathematisch/naturwissenschaftlichen Zweig und eine Aufbaustufe für die Realschule geben, der mathematisch/naturwissenschaftliche Zweig soll mit Beginn der Obertertia (9. Klasse) möglich sein, geplant sind sechs Wahlstunden pro Woche für die Schüler

1972

Richtfest für den zweiten Bauabschnitt am 17.03.1972 Bild ...

 

Stadtschulmeisterschaft Schwimmen, das THG erhält den Wanderpokal

1973

Beim Kreisschulsportfest in Marl werden die Handballer des THG Vizemeister Bild ...

1975

Zum ersten Mal Vergabe des großen Latinum an 65 Schüler der Klasse 11

 

Offizielle Abschlussfeier für die ersten 22 Abiturienten (ehemalige Realschüler) Bild ...

 

Richtfest für den dritten Bauabschnitt mit 14 Klassenräumen und Aula

1976

60 Schüler und Schülerinnen haben für das Sport-Abitur das Hauptfach Rudern gewählt, unterstützt werden sie vom Ruderverein

1977

Richtfest am 01.06.1977, 15.00 Uhr, für die Sporthalle II

 

Männliche C-Jugend wird Kreismeister im Tennis

 

Verabschiedung der 111 ersten eigenen Abiturienten Bild ...

1978

10jähriges Jubiläum des THG wird als Dankeschön an die Stadt über drei Tage gefeiert, 14.09. Tag des Sports, 15.09. Tag der offenen Tür, 16.09. offizielle Feierstunde, Gottesdienst, Sektfrühstück Bild ...

 

Der Schulpflegschaftsvorsitzende, Herr Sindhoff, will einen Förderverein gründen, die konstituierende Sitzung ist für den 02.12.1978 geplant

1980

Aufführung der Theater-AG in der Stadthalle, gezeigt wird ein peruanisches Märchen und "Pop-Musik macht heiter" Bild ...

1982

THG-Team beim Schulsportfest des Landes, die sechs besten Mannschaften aus NRW sind beteiligt, herausragende Leistungen im Hochsprung

1984

THG-Ruderer belegen mit ihrem Vierer mit Steuermann den zweiten Platz bei  der Bundesausscheidung von "Jugend trainiert für Olympia" in Berlin, Betreuer ist Herr Graßhoff Bild ...

1985

Herr Kelter stellt die Pläne für einen bilingualen Zweig vor, Französisch wird dabei als erste Fremdsprache unterrichtet anstelle von Englisch Bild ...

1986

28 Schüler in der ersten bilingualen Klasse

 

Feier des 10jährigen Bestehens des THG-Orchesters mit drei Konzerten, 70 Musiker nehmen teil, die Feierstunde am Samstag hat ein überwältigendes Echo Bild ...

1987

THG siegt bei der Teilnahme am Planspiel Börse im Kreis Recklinghausen, teilgenommen hatte der Grundkurs Sozialwissenschaften, Jahrgangsstufe 12, betreut durch Herrn Feldhaus Bild ...

 

Erneut deutsch-französischer Schüleraustausch mit 27 Schülern aus Fougère und 15 Schülern aus Cesson, Betreuer Herr Gorschlüter Bild ...

 

Der Filmclub am THG feiert sein 5jähriges Bestehen im Mai, Sonderprogramm vom 11. - 15.05.1987 mit 9 Filmen Bild ...

1988

Feier des 20jährigen Bestehens des THG mit Tag des Sports, Festakt, abends Ehemaligentreffen und Tag der offenen Tür Bild ...

1989

24 Schüler aus Cesson am THG, sie erwidern den Besuch der Klasse 7f, der ersten bilingualen Klasse am THG, verantwortlich für die Organisation ist Frau Punge

1990

Herr Kelter geht zum 01.02.1991 aus gesundheitlichen Gründen in den Ruhestand

 

Tag des Sports am 28.08. mit Ausstellung der Segelflug AG, Schulsport-Prüfungen und Volleyballspiel Schüler gegen Lehrer Bild ...

 

Neuer Direktor am THG wird Herr Dr. Jacobs, Lehrer für Mathematik und Erdkunde Bild ...

1991

Sportabzeichen: 230 Gymnasiasten erhalten das Abzeichen des Stadtsportverbandes, damit liegt das Gymnasium an erster Stelle bei den weiterführenden Schulen

 

Beim Landessportfest der Leichtathleten erreichen die THG Schüler zwei Mal Platz 1 und zwei Mal Platz 2, Betreuer ist Herr Weber

1992

Erstes Betriebspraktikum für Schüler der Stufe 10, 110 Praktikanten arbeiten zwei Wochen lang in verschiedenen Betrieben Bild ...

 

Erste Projektwoche "Unser Leben - unsere Zukunft" findet vom 10. - 13.06.1992 statt Bild ...

1993

Feier des 25jährigen Jubiläums des THG mit Disko, Tag des Sports, Feierstunde und Festabend, die Festschrift nennt alle 2198 bisherigen Abiturienten Bild ...

1994

Leichtathleten belegen beim Kreissportfest in Recklinghausen drei Mal den ersten und drei Mal den zweiten Platz, betreut durch Herrn Weber Bild ...

1995

Die Stadt Waltrop beantragt den Ausbau des THG, es sollen 12 neue Klassenräume bis 1997 entstehen

1996

Der stellvertretende Direktor, Herr Schepers, wird am 2.07.1996 verabschiedet Bild ...

1997

Herr Burrichter wird offiziell als stellvertretender Schulleiter eingeführt Bild ...

1998

Beim Wettbewerb der europäischen Märchengesellschaft erhält die  Klasse 5a, betreut von Frau Burkhart, eine Urkunde für ein selbstgeschriebenes Märchen

 

Erster Spatenstich für den Ausbau des THG

1999

Das Richtfest für den Ausbau wird am 04.02. gefeiert Bild1 ... Bild2 ...

2000

THG-Volleyballerinnen werden Kreismeister

 

Beim Schülerwettbewerb für politische Bildung gewinnt die Klasse 8f den Hauptpreis mit 2000 DM mit dem Thema "Traumhafte Werbewelt", betreut wurde die Klasse von Frau Münker Bild ...

 

THG-Schüler werden Kreismeister im Badminton

2001

Das Schulorchester feiert sein 25jähriges Bestehen mit einem Jubiläumskonzert

2002

Erstmalige Teilnahme am Wettbewerb "Känguru der Mathematik" mit 350 Schülern, am THG initiiert von Herrn Plenge

2003

Bei der erstmaligen Teilnahme an der Mathematikolympiade qualifizieren sich drei Schüler für die Regionalrunde, Kevin Musielak, Klasse 7f, nimmt am Landeswettbewerb in Münster teil Bild ...

 

Beim Wettbewerb der Bundeszentrale für politische Bildung gewinnt die Klasse 10a 150 Euro mit ihrem Beitrag "Cannabislegalisierung - ja oder nein", betreut wurde die Klasse von Frau Szepan Bild ...

 

Das 35jährige Bestehen des THG wird als Fest mit Ehemaligentreffen gefeiert Bild ...

2004

Bei der Mathe-Akademie nehmen 2 Sechstklässler an dem zweitätigen Programm in Münster teil

 

THG-Tennismannschaft U-18 Schüler wird Kreismeister mit einem klaren 6:0 im Finale, betreut durch Herrn Feldhaus Bild ...

2005

Ehemaligentreffen des Filmclubs, Rückblick auf 18 Jahre "größter Schüler-Filmclub der Bundesrepublik" Bild ...

 

Gründungsdirektor Herr Kelter stirbt im Februar

2006

Die Theater-AG und das Schulorchester führen mit 100 Mitwirkenden "Das Dschungelbuch" als Musical in der Stadthalle auf Bild1 ... Bild2 ...

 

Wettbewerb "Känguru der Mathematik" mit über 600 Schülern bei der fünften Teilnahme des THG Bild ...

 

Feier des 20jähriges Bestehens des Bilingualen Zweiges am THG Bild ...

 

THG-Ruderriege feiert fünf Siege, Schul-Achter der B-1 Schüler nimmt am Bundesentscheid in Berlin teil, Betreuer der Ruderer ist Herr Wicke Bild ...

 

THG-Schüler werden Kreismeister im Basketball in der Wettkampfklasse III, Betreuer ist Herr Waanders Bild ...

2007

Bundeswettbewerb Fremdsprachen vergibt Urkunden für Englisch und Französisch, Landespreis geht an Marja Seidel, die Betreuung erfolgte durch Frau Münker Bild ...

 

Premiere für das Lehrertheater am THG, 12 Lehrer begeistern mit dem Stück "Blut und Liebe" Bild1 ...  Bild2 
...

 

Die Theater-AG zeigt "Die Weihnachtsgeschichte" von Charles Dickens, letztes Stück für die Leiterinnen Frau Burckhart und Frau Stratmann-Press Bild ...

 

Frau Reiners und Frau Krupp übernehmen die Leitung der Theater- AG

2008

Kein Angebot mehr von neuen bilingualen Klassen

 

THG stellt Antrag auf Förderung der Bereiche Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik (MINT) als Alternative zum bilingualen Unterricht

 

THG-Schüler werden bei Wettbewerben ausgezeichnet, Erfolge bei den Wettbewerben "Känguru der Mathematik", DELF-Diplom, Bundeswettbewerb Sprachen und "The Big Challenge" Bild ...

 

Das 40jährige Bestehen des THG wird als Fest über 3 Tage mit Diskussionsrunde von ehemaligen Schülern, Tag der offenen Tür und Ehemaligentreffen gefeiert Bild ...